Die Blockchain-Technologie ist heute ein heißes Thema, 11 Jahre nachdem sie von derselben Person erfunden wurde, die Bitcoin erfunden hat – Satoshi Nakamoto. Natürlich hat der mysteriöse Bitcoin-Gründer nicht das gesamte Konzept der Blockchain und Dezentralisierung erfunden. Er war jedoch der Erste, der ein Arbeitsmodell zur Verfügung stellte, das den Weg für jedes andere Blockchain-Projekt ebnete, das wir heute haben.

Natürlich hat sich die Blockchain im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Als es zum ersten Mal auftauchte, diente es nur als zugrunde liegende Technologie für Bitcoin. Das war der erste und einzige Anwendungsfall. Heutzutage gibt es Hunderte, wenn nicht Tausende von Anwendungsfällen für die Blockchain-Technologie. Einige sind bereits in der Praxis umgesetzt, während viele aus dem einen oder anderen Grund theoretisch bleiben.

Es kann sein, dass die Technologie noch zu jung und unterentwickelt ist oder dass diejenigen, die sie für manche Dinge verwenden möchten, zusätzliche Berechtigungen und Lizenzen benötigen. Einige Anwendungsfälle sind zu groß, als dass sie jetzt von irgendjemandem verfolgt werden könnten. Heute werden wir uns einige der Blockchain-Anwendungsfälle ansehen, die die meisten Leute nicht erwarten würden – Dinge, die Sie überraschen könnten, wenn Sie erfahren, dass Blockchain dort sogar eine Rolle spielt, wie zum Beispiel:

Nachverfolgung verschreibungspflichtiger Medikamente

Man könnte meinen, dass es sich um einen Fehler handeln muss, denn wie kann eine Technologie, die für Zahlungen mit digitaler Währung erfunden wurde, zur Verfolgung verschreibungspflichtiger Medikamente verwendet werden??

Aber es stimmt, dies ist einer der Anwendungsfälle für die Blockchain-Technologie. Darüber hinaus können Sie mit Blockchain weit über nur verschreibungspflichtige Medikamente hinausgehen und fast alles verfolgen. Es funktioniert dank solcher Funktionen wie der Möglichkeit, riesige Datenmengen zu speichern, diese Daten zu bewahren und keiner einzelnen Person zu erlauben, sie zu ändern oder zu löschen. Dieses ganze System ist extrem transparent.

Im Grunde müssen Sie als Pharmaunternehmen nur Informationen mit einer einfachen Transaktion hochladen, und sobald diese Transaktion in der Blockchain aufgezeichnet wird, werden die Informationen direkt daneben gespeichert. Danach wird es für immer dort bleiben, und Sie können sehen, wie sich die Drogen bewegt haben, wer dafür verantwortlich war, wie viel es war und ähnliches. Vergleichen Sie diese Daten einfach mit der aktuellen Menge eines Medikaments, und Sie werden sofort sehen, ob etwas fehlt und wo der Rest geblieben ist, sofern es rechtmäßig verteilt wurde.

Daran arbeitet die US-amerikanische FDA (Food and Drug Administration) selbst seit Juni 2019 in Partnerschaft mit IBM, Walmart und anderen.

ID sicher speichern

Validierter Ausweis - Elektronische Signatur

Indem sie die Fähigkeit der Blockchain zur Speicherung riesiger Datenmengen weiter nutzen, verwenden viele diese Technologie, um die ID jeder Person zu speichern, wie zum Beispiel das Projekt namens Validierte ID. Dafür gibt es viele Gründe, wie zum Beispiel die einfache Möglichkeit, Ihren Ausweis immer dabei zu haben. Auf diese Weise müssen Sie keine Karte mit sich führen, die Sie im Auge behalten müssen. Es wäre dasselbe, als müssten Sie Ihr Facebook-Profil präsentieren, wenn Sie irgendwo ein Konto erstellen oder sich für einen bestimmten Dienst bewerben, und ähnliches. Es ist schnell und digital, und Verifizierungsprozesse sind fast augenblicklich.

Prävention von Menschenhandel

Eine direkte Folge der Speicherung von IDs in der Blockchain ist die Verhinderung von Menschenhandel. Es ist einfach, falsche Dokumente zu erstellen und Menschen über Grenzen hinweg zu transportieren, aber was wäre, wenn ihre Identität in einem transparenten Ledger gespeichert wäre, das keine einzelne Person alleine ändern kann?

Menschenhandel ist ein massives Problem und eine große Verletzung der Rechte und Freiheiten der Menschen, aber es ist immer noch vorhanden, und um ihn zu stoppen, sollten wir die Chance, die Blockchain bietet, definitiv nicht auslassen. Deshalb mögen Unternehmen Consensys arbeiten unermüdlich daran.

Landwirtschaft und Lebensmittelverfolgung

Haben Sie sich schon einmal gefragt, woher die Lebensmittel aus Ihrem Supermarkt kommen? Mit Blockchain können Sie es ganz einfach herausfinden.

Wie Sie vielleicht wissen, haben viele Supermärkte und Geschäfte Geschäfte mit Bauern, die die Lebensmittel anbauen und direkt versenden, aber manchmal neigen Ladenbesitzer dazu, Lebensmittel aus verdächtigen Quellen zu einem günstigeren Preis zu beziehen. Dies hilft den Bauern vor Ort nicht und Sie als Kunde zahlen am Ende den gleichen Preis für ein Produkt von geringerer Qualität.

Mit der Möglichkeit, die Herkunft der Lebensmittel über eine einfache App zu verfolgen, können Sie mithilfe der Blockchain-Technologie sehen, woher sie stammen, wer sie angebaut hat und alle anderen Details zu Ernte, Produktion usw. Ein Projekt bekannt als IBM ist ein tolles Beispiel dafür.

Mit Blockchain können Sie sicherstellen, dass das Essen auf dem Tisch Ihrer Familie immer frisch ist und Sie Ihre lokale Gemeinschaft durch den Kauf unterstützen.

Sportwetten

Auch hier kann die Fähigkeit der Blockchain, Daten aufzuzeichnen und unverändert zu halten, Wunder bewirken, wenn Sie die Gültigkeit Ihrer Behauptung beweisen müssen, und Wetten sind definitiv ein solches Beispiel. Wenn Sie sich jemals in einer Situation befanden, in der Ihre Behauptung von jemand anderem angefochten wurde und es keine Möglichkeit gab, zu beweisen, welche richtig war, werden Sie verstehen, wie sich jemand fühlt, wenn man von einer gewinnenden Wette ausgetrickst wird.

Mit der Blockchain-Technologie sind solche kleinen Manipulationen und Fälschungen jeglicher Art von Daten oder Dokumenten völlig ausgeschlossen und Sie können nicht nur beweisen, dass Ihre Wette richtig war, sondern erhalten Ihre Gewinne auch sofort durch eine Kryptowährungstransaktion. Es gibt einige Projekte, die dies tun, wie z Wagerr oder Fansvereinen.

Erfahren Sie mehr über Wagerr, die Sportwetten-Blockchain...

Solarstrom teilen

Blockchain hat auch ein riesiges Potenzial, wenn es um die Nutzung von Power-Sharing geht. Sie haben zum Beispiel einen Nachbarn, der Solarstrom ernten und nutzen kann und Sie möchten diesen auch nutzen. Aber Sie können es sich nicht leisten, die Energie selbst zu ernten und zu produzieren – in diesem Fall können Sie die Blockchain verwenden, um einfach ihre zusätzliche Leistung zu kaufen.

Sie können ihre Energie übertragen und alle Transaktionen kontrollieren. Alles kann über Smart Contracts eingerichtet werden, denen Sie beide zustimmen würden, und der Rest wird vollständig automatisch und von der Blockchain selbst durchgeführt. Ein australisches Unternehmen Power-Ledger versucht gerade dies in Thailand zu aktivieren.

Abschluss

Es gibt viel, was Sie mit der Blockchain machen können, und selbst bei all den Beispielen, die wir Ihnen gerade gegeben haben, haben wir noch nicht einmal an der Oberfläche gekratzt. Es gibt so viel mehr, dass man leicht ganze Bücher darüber schreiben könnte. Blockchain ist die Zukunft und wir fordern jeden auf, sie zu unterstützen, da dies der Welt helfen wird, voranzukommen und ein besserer Ort zum Leben zu werden.