Dogecoin-Preisvorhersage 2019, 2020

Dogecoin ist heute eine der lustigsten und beliebtesten Kryptowährungen. Benannt nach dem berühmten Meme des Shiba Inu-Hundes, hat es die Aufmerksamkeit der Blockchain-Community auf sich gezogen. Es begann als einfacher Witz, aber die Münze nahm dank ihrer Fans und Wohltätigkeitsaktivitäten einen wichtigen Platz in der Kryptosphäre ein. Heute werden wir die Funktionen von DOGE, die Zukunft der Münze besprechen und einige Preisprognosen für 2019 und 2020 behandeln.

Was ist Dogecoin?

Dogecoin basierte auf Litecoin und wurde 2013 vom Portland-Programmierer Billy Marcus erstellt. Er wollte eine unterhaltsame Kryptowährung schaffen, die nicht an der umstrittenen Geschichte von Bitcoin teilhat, insbesondere im Zusammenhang mit dem Verkauf von Medikamenten.

Es gelang ihm und DOGE wurde zu einer der beliebtesten Kryptowährungen in der Community. Das Maskottchen für die Münze, benannt nach dem Doge-Internet-Mem, ist die japanische Hunderasse Shiba Inu. Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen hat Dogecoin eine ziemlich schnelle anfängliche Mining-Periode. Ein neuer Block wird in 1 Minute erstellt, während es bei LTC 2,5 Minuten dauert. Heute wird der Mining-Schwierigkeitsgrad für jeden gefundenen Block angepasst und die Belohnung steht fest.

Dogecoin-Wohltätigkeitsorganisation

Im Jahr 2014 startete die Dogecoin-Community eine Spendenaktion, um dem jamaikanischen Bobteam bei der Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Sotschi zu helfen. Als Ergebnis konnte das Team Dogen im Wert von 50.000 US-Dollar sammeln und die Olympischen Spiele besuchen. Später arbeitete die Gemeinde mit Charity: Water zusammen, um einen Brunnen im Tana-Flussbecken in Kenia zu bauen und sammelte DOGE . im Wert von 30.000 US-Dollar.

Das lustige und freundliche Image von Dogecoin hat in den sozialen Medien viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen und dazu beigetragen, eine aktive und lebendige Gemeinschaft von Fans der Blockchain-Technologie zu schaffen.

Die Hauptmerkmale der Dogecoin-Blockchain

Überprüfung der Dogecoin-Hauptfunktionen

Die Funktionen von Dogecoin sind die einer einfachen und zugänglichen Altcoin. Zuallererst ist es eine der einfachsten Münzen zu minen. Sie können DOGE direkt auf Ihrem PC mit einer GPU minen, sodass Sie keine teuren Geräte kaufen müssen. Sie benötigen lediglich ein Dogecoin Wallet und die Installation einer speziellen Software. Die Münze hat eine schnelle Mining-Periode und Belohnungen alle 60 Sekunden.

Es hat eine niedrige Provision für Transaktionen. Egal welchen Betrag Sie überweisen, die Kosten für den Service sind immer gleich: 1 DOGE. Dies macht es ideal für Zahlungen und kleine Spenden. Deshalb wird es für Tipps für Benutzer verwendet, die interessante und einzigartige Inhalte in sozialen Medien erstellen.

Im Gegensatz zu Litecoin ist die Ausgabe von DOGE nicht begrenzt, sodass im Laufe der Zeit mehr Coins auf der Blockchain erscheinen. Dies kann sich aufgrund der Inflation negativ auf den Preis der Kryptowährung auswirken. Es sind über 120 Milliarden DOGE im Umlauf, was es zu einer großartigen Währung für kleine Zahlungen macht.

Dogecoin-Preisanalyse

Dogecoin-Preisanalyse

Im Dezember 2013 debütierte Dogecoin bei 0,0006 US-Dollar mit einer Kapitalisierung von 3,5 Millionen US-Dollar. Dogecoin war ein Jahr lang im Aufwärtstrend und hat sich schnell verdoppelt.

Aber 2014 war für Dogecoin nicht so erfolgreich. Neue Kryptowährungen wie NEO, Stellar und Monero erschienen auf dem Markt und Händler richteten ihre Aufmerksamkeit auf sie. Der Preis von DOGE fiel auf 0,0001 $.

2015 verließ Mitgründer Jackson Palmer das Projekt plötzlich. Er erklärte, dass er sich auf die technischen Aspekte der Kryptowährung konzentrieren wollte und Dogecoin seiner Meinung nach zu einem Vehikel der Spekulation wurde. Mit der Nachricht fing die Community an, über den bevorstehenden Tod von DOGE zu sprechen, aber dies geschah nicht.

Bis 2017 überschritt Dogecoin jedoch die Preisspanne von 0,0002 bis 0,0003 USD nicht. Aber die Benutzer kauften Coins für persönliche Zahlungen, und die Kapitalisierung der Altcoin wuchs allmählich.

Im Frühjahr 2017 sprang der Wert der Münze stark auf 0,003 USD und wuchs weiter. Ende Januar erreichte Dogecoin einen historischen Höchststand von 2 Cent und seine Kapitalisierung überstieg eine Milliarde Dollar.

Aber bereits Anfang 2018, als viele südostasiatische Länder damit begannen, die staatliche Kontrolle über den Kryptowährungsmarkt zu stärken, begannen Altcoins auf breiter Front im Preis zu fallen. Dogecoin war keine Ausnahme, hat sich aber im Gegensatz zu anderen schnell erholt und liegt jetzt bei etwa 0,002 US-Dollar.

Die Marktkapitalisierung von DOGE beträgt 240 Millionen US-Dollar, womit Dogecoin im CoinMarketCap-Rating auf Platz 25 liegt. Gegenüber dem Stand vor einem Jahr ist Dogecoin um 30 Punkte gestiegen, was zeigt, dass sich der Altcoin aktiv entwickelt.

Dogecoin-Preisvorhersagen für 2019, 2020 & 2025

Obwohl DOGE von seinen etwas zweifelhaften Anfängen einen langen Weg zurückgelegt hat, um eine ziemlich beliebte digitale Währung zu werden, ignorieren einige Kryptowährungs-Enthusiasten es immer noch. Sie werden vom niedrigen Preis von Dogecoin, der unbegrenzten Ausgabe von Coins und der Tatsache, dass die Entwickler die Kryptowährung ursprünglich als Scherz erfunden haben, abgestoßen.

Der Wert von Dogecoin wird durch seine breite Verwendung in Ländern wie Bangladesch, den Philippinen, Pakistan und Nigeria wesentlich gestärkt. Diese Länder leiden unter einem schwachen Finanzsystem, daher verwenden die Einheimischen DOGE als Alternative zu den offiziellen Fiat-Währungen. Die Vorhersagen für den zukünftigen Preis von Dogecoin sind recht moderat:

CoinPredictor.io glaubt, dass DOGE von Ende 2019 bis Anfang 2020 etwa 0,001961 $ kosten wird. Im Juni kann die Münze 0,002 USD erreichen.

GeldbörseInvestor erwartet, dass Dogecoin bis Ende 2019 0,00201 USD erreichen wird. Sie prognostiziert, dass der Coin Anfang 2020 auf 0,003 springen und dann auf zuvor gehaltene Positionen zurückfallen wird. Anfang 2025 wird DOGE voraussichtlich etwa 0,000310 US-Dollar kosten.

CryptoGround ist positiver und behauptet, dass sich die Münze im Jahr 2020 bei 0,0024 $ etablieren wird. Im Jahr 2025 wird die Münze auf 0,0126 $ anwachsen, was eine Veränderung von 430 % zeigt.

DigitalCoinPreis ist sehr optimistisch in Bezug auf Dogecoins, sie glauben, dass die Münze im Jahr 2020 0,0049 USD und 2025 0,0104 USD erreichen wird.

Wo kann man Dogecoin aufbewahren?

Du kannst Bitcoin oder Ethereum einfach auf Freewallet kaufen und dann direkt im Interface des Wallets in Dogecoin umtauschen.

  • DOGE . speichern und über 150 andere Kryptowährungen an einem Ort. Verfügbar für iOS, Android und das Web.
  • Kaufen Sie BTC, ETH, LTC, XRP, BNB, XLM und BCH mit Ihrer Kreditkarte.
  • Tauschen Sie Dogecoin nahtlos mit anderen Kryptowährungen direkt in der Brieftasche aus.
  • Machen Sie kostenlose Transaktionen zwischen Freewallet-Benutzern.
  • Verfolgen Sie den Preis einer Münze in der Brieftasche und sehen Sie Ihr Guthaben in Fiat-Währungen. Sie werden über alle Wechselkursbewegungen auf dem Laufenden gehalten.
  • Schützen Sie Ihre Coins mit hochwertigen Sicherheitsfunktionen wie 2FA, Multisig und Transaktionslimits. Der Großteil der Vermögenswerte wird in Kühlhäusern aufbewahrt. Es garantiert, dass Ihre Münzen nicht verloren gehen oder gestohlen werden.
  • Melden Sie sich gerne mit Ihrer Facebook-, Gmail-, E-Mail- oder Handynummer an und testen Sie Frewallet.

Wenn Sie Fragen zur Dogecoin-Kryptowährung haben, wenden Sie sich an unser Support-Team und sie werden Ihnen helfen.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel ist nicht als Finanzberatung zu verstehen und dient nur als Informationsmaterial. Der Kryptowährungsmarkt unterliegt hoher Volatilität und regulatorischer Unsicherheit. Sie sollten einen erheblichen Umfang an Recherchen durchführen, bevor Sie finanzielle Aktivitäten mit Kryptowährungen durchführen.