Bitcoin und andere Altcoins begannen den Monat mit einem stabilen Markttrend, da die Handelspreise immer den gleitenden 20- und 50-Tage-Durchschnitten entsprachen. Auch die Handelsvolumina waren recht stabil, da die Schwankungen in den Charts ziemlich stabil waren.

Die Dinge änderten sich jedoch diese Woche, als ein Rückgang des Handelsvolumens zu Schwankungen in den Charts führte, die von einem plötzlichen Rückgang der Preise von Bitcoin und Altcoins begleitet wurden, sodass die Bullen den Preis nicht tragen konnten.

Bakkt startete seinen Bitcoin-Futures-Service, der sich als Fehlschlag herausstellte, da das Handelsniveau auf der Plattform im Vergleich zu den Erwartungen sehr niedrig war. Viele Krypto-Enthusiasten und Analysten haben diese Einführung als einen der Gründe für den massiven Rückgang des Bitcoin-Preises angesehen.

Die Marktdominanz von Bitcoins hat im Laufe der Zeit zugenommen, und dieser plötzliche Preisverfall verursachte Chaos auf dem Kryptomarkt, und seine Auswirkungen wurden auch auf die Altcoins beobachtet.

Bitcoin fiel von 10.000 $ auf 8.300 $, als der Preis am 24. September einer Abwärtskorrektur gegenüberstand. Dieser Rückgang war der größte, den die Krypto-Community in den letzten Monaten erlebt hatte, und er wirkte sich sowohl auf den Handel als auch auf die Altcoins aus.

Am 25. September versuchten die Bullen, den Preis zu korrigieren und ihn in Richtung des Widerstandsniveaus von 8.800 $ zu drücken, aber der Markt wurde zu dieser Zeit von Bären dominiert. Eine weitere Abwärtskorrektur fand statt, bei der der Preis in den nächsten 2 Tagen die Unterstützungsniveaus von 8.000 USD testete.

Am 26. September kam es zu einem weiteren Preisbruch, als die Bären den Preis nutzten, um die Unterstützungsniveaus von 7.800 USD zu testen, während sie die wichtige Unterstützung von 7.500 USD anstrebten. Dieser Trend hielt bis zum 27. September an, als der Preis versuchte, die Widerstandsmarke von 8.000 USD zu durchbrechen.

Derzeit wird Bitcoin bei 8.156,74 $ gehandelt wobei sich ein starker Widerstand nahe der 8.300 $-Marke bildet. Sofortige Unterstützung ist in der Nähe von 8.000 USD und 7.800 USD vorhanden, da der Preis weiterhin in der Nähe der 8.000 USD handelt. Es ist mit einem weiteren Rückgang zu rechnen, der dazu führen wird, dass der Preis die Unterstützungsniveaus von 7.500 USD testet.

ETH/USD

Der Trendwechsel bei Bitcoin wurde von Ethereum beobachtet und ging zurück. Ethereum wurde in der Vorwoche bei 224 USD gehandelt, und ein langsamer Rückgang in den Charts begann, als der Altcoin diese Woche eintrat.

Der langsame Rückgang nahm Ende des 24. Septembers eine große Wendung, als der Preis einen starken Rückgang verzeichnete. Am 25. September wachten die Leute zu einem Allzeittief auf, als der Preis auf 165 US-Dollar stürzte.

Dieser Rückgang hielt bis zum 26. September an, als der Preis weiter sank, um die Unterstützungsniveaus von 158 $ zu testen. Auf so niedrigen Niveaus sahen die Bullen eine Gelegenheit und beschlossen, der ETH einen leichten Schub zu geben, da der Preis nach oben und in Richtung der Widerstandsniveaus von 175 USD stieg.

Derzeit handelt ETH bei 174,11 $, da ein starker Widerstand nahe 177 $ zu sehen ist, und eine sofortige Unterstützung bildet sich nahe 168 $ und 166 $, da der Preis darum kämpft, das Widerstandsniveau zu überschreiten. Eine Abwärtskorrektur könnte den Preis dazu bringen, die Unterstützungsniveaus von 168 $ bis 164 $ erneut zu testen.

XRP/USD

Ripple erlebte eine langsame Abwärtskorrektur des Preises, als die Charts eine Neigung in Richtung der Unterstützungsniveaus bildeten. Am 22. September bei 0,2906 US-Dollar gehandelt, fiel XRP bis zum 24. September in Richtung 0,2337 US-Dollar, da der starke Rückgang von Bitcoin stattfand.

Seitdem versucht XRP, einen zinsbullischen Trend aufrechtzuerhalten, während der Preis darum kämpft, die Widerstandswerte von 0,2500 $ zu erreichen. Am 26. September zeichnete sich ein Aufwärtstrend ab, aber der Chart zeigte erneut eine rückläufige Dominanz, als der Preis wieder zu korrigieren begann.

Derzeit wird XRP bei 0,2420 $ gehandelt, da der Preis darum kämpft, sich dem Widerstandsniveau von 0,2500 $ zu nähern. Es ist eine sofortige Unterstützung zu sehen, die sich in der Nähe der 0,2380 $ bildet, und jeder weitere Rückgang des Preises könnte den Preis dazu bringen, die Unterstützungsniveaus von 0,2350 $ und 0,2250 $ zu testen.

LTC/USD

Litecoin bewies seine Position auf dem Markt, als der Preis in der vergangenen Woche einige wichtige Aufwärtstrends durch die Widerstandswerte von 78 $ und 76 $ feststellte. LTC begann diese Woche mit dem Handel auf dem Niveau von 73 USD, da der Preis bis zum 24. September einen stabilen Handel auf diesem Niveau hatte.

Am 24. September trat der rückläufige Trend in die Charts ein und der Druck war so stark, dass der Preis bis zum 26..

In den Charts war eine leichte Korrektur zu sehen, aber die Bären haben den Markt dominiert und der Preis konnte die Widerstandsmarke von 58 USD nicht überschreiten. Derzeit wird LTC bei 55 USD gehandelt, wobei sich ein starker Widerstand nahe der 57 USD-Marke bildet, und eine sofortige Unterstützung ist bei 53 USD und weiter bei 50 USD vorhanden.

BCH/USD

Nachdem Bitcoin Cash letzte Woche den großen Widerstand von 330 USD getestet hatte, war auch Bitcoin Cash vom Absturz betroffen, da der Preis ab dem 24. September fiel. Der Rückgang war anfangs langsam, aber es gab große Veränderungen, als der Preis im zweistelligen Bereich fiel und von 292,56 $ auf 221,03 $ stieg und den Trend weiter fortsetzte.

Am 25. September wurde BCH bei 221,03 USD gehandelt, mit Anzeichen einer weiteren Abwärtskorrektur in den Charts. In den Charts war ein leichter Aufwärtsschub zu beobachten, aber der Preis fiel am 26. September erneut, als er die Unterstützungsniveaus von 206 USD testete.

Bitcoin Cash wird derzeit bei 219,58 $ gehandelt, da es eine leichte Korrektur in den Charts erlebt. Bei der Marke von 222 USD ist ein starker Widerstand zu sehen, und eine sofortige Unterstützung bildet sich nahe der Marke von 216 USD. Ein weiterer Rückgang kann den Preis dazu bringen, das Unterstützungsniveau von 210 USD erneut zu testen.